Über uns | About Us

IReflect wurde Anfang 2014 von Studierenden aus Berlin gegründet und wird vom Verein IB an der Spree e.V. herausgegeben. Das Journal beleuchtet Phänomene und Entwicklung der internationalen Beziehungen aus studentischer Perspektive und verknüpft dies mit dem Leitbild der aktiven Autorenschaft. Dies bedeutet, dass alle AutorInnen in einem Nachwort aktiv Stellung zur Wahl des Themas, der Theorie und/oder Methodik nehmen und dabei die eigene Position reflektieren. Dadurch soll deutlich werden, wer die Beiträge unter welchen Prämissen geschrieben hat. Die eingereichten Beiträge werden im Double-blind Review-Verfahren durch Masterstudierende und DoktorandInnen begutachtet. Dieses Verfahren bildet die Grundlage für die Entscheidung über die Veröffentlichung eines Beitrags. Das Journal erscheint zweimal jährlich.

Das Editorial Board

Downloads

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *